Instagram @mimiiirose

Dienstag, 31. Juli 2012

Kiko Nagellack 360

Schnelles nail of the Day <3

Selena Gomez Teen Choice Awards 2012 look

Hey ihr Lieben,
heute ist mein neues Video online, in dem ich euch meine Version von Selena Gomez' Look zeige.  Ein toller Look mit gebräunten Teint, smokey eyes und pinken Lippen.

Ich hoffe ihr habt viel Spaß beim Zusehen.

 





♥♥♥

Samstag, 28. Juli 2012

Review: L'Oreal Nude Magique BB Cream

Heute stelle ich euch die BB Cream von L'Oreal vor. Die Meinungen über dieses Produkt gehen weit auseinander, aus diesem Grund möchte auch ich mich hierzu äußern


Preis: 30ml kosten ca. 12 € 

Farbe: es gibt 3 Farben zur Auswahl, ich teste den mittleren Hauttyp

Deckkraft: Sinn einer BB Cream ist es, die Haut zu verschönern ohne sie vollständig abzudecken, daher hat die Creme nur eine leichte Deckkraft. Hautunreinheiten und Rötungen werden nur minimal abgedeckt. Die Creme passt sich dem individuellen Hauttyp an.



Das sagt L'Oreal: Innovation- Eine neuartige Verschmezung von Make-up und Hautpflege. Entdecken sie 5 in 1 BB Cream Blemish Balm von L'Oreal Paris: Der innovative Teint Perfektionierer verschönert Ihre Haut in 5 Dimensionen - Für eine natürlich makellos wirkende Haut wie ungeschminkt:
* Perfektionierter Teint
* Perfekteres ebenmäßiges Hautbild
* Frische Ausstrahlung
* Nahtlose Deckkraft
* Bis zu 24h Feuchtigkeit
Verkapselte Pigmente in einer milchigen Emulsion, die sich bei Kontakt mit der Haut in ein Make-up verwandeln - für einen natürlich makellos wirkenden Teint, wie ungeschminkt und ein sensationelles Gefühl von Leichtigkeit.


Fazit: BB Cream ist für mich ein schwieriges Thema, da ich zu unreiner Haut neige und eigentlich auf starke Deckkraft setze. Im Sommer wechsel allerdings auch ich zu einer getönten Tagescreme und nun auch auf diese BB Cream. Ich bin mit dieser relativ zufrieden, sie deckt Rötungen und kleine Unreinheiten ab, ohne dabei den sogenannten Maskeneffekt zu erzeugen. Mit Puder und Concealer ergibt sich ein tolles frisch aussehendes Tages-make-up. Ein Minuspunkt hierbei ist jedoch die Konsistenz der Creme. Die kleinen Kügelchen, die Pigmente darstellen sollen, erzeugen ein unangenehmes Gefül auf der Haut. Beim Auftrag erinnert es mehr an ein Peeling als an eine Creme. Außerdem betont diese trockene Stellen auf der Haut, also achtsam auftragen. Das Problem mit dem Nachdunkeln, dass viele andere Blogger beschrieben haben, kann ich nicht bestätigen, bei mir ist kein Nachdunkeln erkennbar. Sie zieht schnell in die Haut ein und lässt sich gut einarbeiten und tatsächlich sieht meine Haut ein wenig perfekter aus, natürlich war kein großes Wunder zu erwarten. Eine Kaufempfehlung kann ich hier nicht klar aussprechen, ich würde sie mir nicht nochmal kaufen, da ich doch eher auf Make up setze, als auf BB Cream.


♥♥♥♥

Donnerstag, 26. Juli 2012

Hamburg Haul

Wie versprochen zeige ich euch nun meinen Einkauf aus Hamburg. Es ist ordentlich was zusammen gekommen, aber ob ihr glaubt oder nicht, das ist nicht einmal alles was mit zu mir nach hause durfte. Falls ihr euch auch für die Kleidung interessieren solltet, die ich gekauft habe, wartet mein Video ab, das morgen online sein wird. Ich bin irgendwie nicht in der Lage meinen Kleidern per Foto gerecht zu werden.haha. Das Video werdet ihr hier rechts in der Sidebar finden oder direkt auf meinem Youtube-Kanal http://www.youtube.com/user/mimismakeupcorner/videos
Wenn ihr Lust habt, abonniert mich bitte, ich würde mich wirklich sehr freuen.

Aber nun zu den Bildern...



 Kiko Nagellack 

 Kiko Eyeshadows & Primer

 Mac heavenly creatures LE Blush, Concealer brush, NYX Lipgloss

 Essence Kosmetik

 Bourjois Concealer

 Juicy Couture Iphone Case ♥



 Armband & Ohrringe

 

Blink Studded Boots
 
 
 Little things ♥


♥♥♥

Hamburg & Rostock City Trip ♥



Heute bin ich von meinem Städtetrip zurück gekommen. Es war eine wunderschöne Zeit, ich habe viel  erlebt, viele nette Menschen kennengelernt und wie ihr im nächsten Post sehen werdet, eine Menge geshoppt. Mein persönliches Highlight war das Feiern auf der Reeperbahn, ich hätte nicht gedacht, dass es mir dort gefallen würde wegen den ganzen Professionellen und Besoffskis :D Aber wir hatten unglaublich viel Spaß. Ich hoffe euch gefallen die Bilder, es ist ein wenig essenslastig, wir waren so gut wie jeden Tag bei einem Italiener


 Hamburger Fahrplan

  

 Strawberry & Cream Frappucino ♥ soooo lecker

 Caprese zur Vorspeise und danach Pizza. beides bei Prego in der Mönckebergstraße

 Tortellini Bolognese bei La Pasta
 Erdbeeren & Sekt bevor es auf die Reeperbahn ging

einer der Stempel :D

 Abendessen in einem amerikanischen Diner

 Mc Griddles auf der Fahrt nach Rostock

















♥♥♥

Mittwoch, 11. Juli 2012

L'Oreal Lumi Magique Make-Up

Da mein geliebtes Maybelline 24h Superstay Make-Up leider leer ist, wollte ich mal etwas neues ausprobieren und nachdem ich eine kleine Probe von dem L'Oreal Make-Up in einer Zeitschrift entdeckte, habe ich mir dieses gleich mal in Originalgröße gekauft.


Preis: für ca.15 € in Drogeriemärkten zu haben / 30ml enthalten

Farbe: da ich weder richtig blass, noch richtig braun bin habe ich die Farbe N3 Pure Linen gekauft. Es gibt insgesamt 6 Farben zur Auswahl


Deckkraft: Dieses Make-Up deckt wirklich sehr gut ab, sogar meine Rötungen und leichte Unreinheiten verschwinden ganz. Die Poren werden kaum betont und der sogenannte Glow ist auf der Haut gut erkennbar und nicht too much. 12 Stunden soll das Make-Up für einen frischen Teint sorgen und die Haut erstrahlen lassen.

Das sagt L'Oreal: "Dank dieser innovativen Formel, die bis zu 40 % Wasser und flüssige Lichtpigmente beinhaltet, lässt Lumi Magique die Haut zart erstrahlen und perfektioniert den Teint ohne Maskeneffekt - für ein natürliches, strahlendes und ebenmäßiges Make-up Ergebnis!"

Fazit: Meiner Meinung nach ist dieses Make-Up eine wirklich gute Sache. Es hält nicht die versprochenen 12h auf der Haut, gegen Abend habe ich wie bei vielen Make Ups leichte Flecken und Unregelmäßigkeiten im Teint. Allgemein sieht der Teint jedoch frischer und natürlicher aus als bei vielen anderen Make-Ups. Der Maskeneffekt bleibt tatsächlich aus! Ich trage die Foundation mit meinen Fingern auf, da die Konsistenz für einen Pinsel zu flüssig ist und ich mit Schwämmchen nicht so gern arbeite. Der Glow ist nicht zu viel für meine Mischhaut und das Tragegefühl ist großartig. Ich trage über der Foundation lediglich Bronzer und Rouge auf. Die Dosierung klappt super dank des Pumpspenders. Auch das Preis-Leistungsverhältnis stimmt bei diesem Make-up, auch wenn es im den Drogeriebereich zu den teureren gehört. Diese Foundation hat Nachkauf-Potenzial.



 


♥♥♥
Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...